Sprache Archive - benehmensberatung.de
-1
archive,tag,tag-sprache,tag-169,bridge-core-1.0.6,ajax_updown_fade,page_not_loaded,,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.10.0,vc_responsive
 

Sprache Tag

3 zeitgemäße Anfänge für eine Mail   Die Kommunikation per Mail ist aus dem Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken. Was früher drei Tage auf dem Postweg brauchte, wird heute schnell elektronisch erledigt. Seltsam ist allerdings, dass Emails oft noch genauso formuliert werden, wie die Briefe in den 1980 er...

Wie es Herrn Knigge wohl heute beim Zahnarzt ergehen würde. Wie viel Respekt würde er dort erfahren und welche Tipps könnte er geben?...

„Erst die Damen“ - "Ladies first", diesen Satz höre ich immer wieder, wenn es um eine Begrüßung in einer gemischten Runde geht. Stimmt das wirklich? Und ist es höflich, andere mit dieser Aussage zu maßregeln? Lassen Sie uns gemeinsam diesen Mythos auf den Prüfstand stellen....

  Wie Sie telefonieren, ohne in die Belanglos-Falle zu geraten   7 Ideen für unverwechselbare Gespräche   Mit bekannten oder vertrauten Menschen am Telefon zu sprechen ist leicht und nicht Thema dieses Textes.   Wer beruflich viel telefoniert, weiß, wie schwer es sein kann, den richtigen Ton zu treffen und souverän und...

  Kennen Sie das auch: Sie haben jemandem eine kleine Aufmerksamkeit geschickt und hoffen, dass dieses Präsent erstens seinen Empfänger erreicht hat und ihm zweitens, natürlich auch Freude bereitet. Dummerweise gibt es keine Reaktion auf Ihre Post; keine Mail, kein Anruf, keine SMS … Selbst bei...

Wissen Sie auch noch nicht, dass Sie introvertiert sind?Ein Gastbeitrag von Natalie SchnackHässliche Hornbrille, Mundgeruch, von Motten zerfressener Pullunder, kein Blickkontakt, kriegt den Mund nicht auf, hockt allein in einem vollgemüllten Zimmer und hackt irgendwelche Programme? Ist das so ungefähr das Bild einer introvertierten Person, das in...

Rettungsanker für Ihre Reputation Was ist das eigentlich, dieser ominöse gute Ruf?Schlicht gesagt das, was andere über Sie denken und sagen, vorzugsweise, wenn Sie nicht dabei sind. Diese Meinungsbildung beginnt interessanterweise schon vor dem ersten persönlichen Kennenlernen. Im Informationszeitalter haben wir es dabei natürlich mit vielen...

Was machen Sie denn so beruflich? Eine harmlose Frage, die selten wirklich kreativ beantwortet wird.Das wollen wir gemeinsam ändern. Mit diesen fünf einfachen Tipps zum vielgerühmtem 'Elevator-Pitch entwerfen Sie im Handumdrehen einen wirkungsvollen Werbespot in eigener Sache.Orientieren Sie sich an diesen W-Fragen: Worum geht es?Was ist...

Es ist einfach so passiert, plötzlich kam kein Ton mehr, meine Stimme hatte sich verabschiedet, ich war sprachlos. Nach dem ersten Schreck kam die Diagnose: Kehlkopfentzündung – die Therapie war ganz einfach: ‚Sie dürfen nicht reden‘. Ein Sprechverbot also, eine ganz neue Erfahrung, die mich...

Kennen Sie das auch? Sie telefonieren mit einer Person und sofort entsteht in Ihnen ein Bild davon, wie dieser Mensch aussehen könnte. Die meisten Menschen entwickeln ziemlich schnell eine Vorstellung von ihrem Gesprächspartner und sind bei einer persönlichen Begegnung manchmal überrascht, dass dieser dem Bild...